Zedernussöl

Kampf gegen Kopfschuppen? Eine wirksame Waffe ist das sibirische Zedernussöl!

Kopfschuppen ist für viele Personen ein ästhetisches Problem. Die auf Schultern fallenden Blättern der Haut sehen bestimmt unhygienisch und unästhetisch aus. Das ist aber kein Clou des Problems. Das Kopfschuppen ist nämlich eine ernste Krankheit, die bekämpft

Lernen Sie das Zedernussöl kennen – DIY-Haarmasken

Die Sibirische Zirbelkiefer (Pinus sibirica) ist ein Baum mit besonders wertvollen Eigenschaften. Die Pflanze findet Anwendung nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Kosmetik. Kosmetik-Hersteller greifen sehr gern nach dem Zedernussöl bei der Produktion ihrer

Sibirisches Zedernussöl. Wie sollte es auf Haare aufgetragen werden?

Es kommen zwei ähnliche (in Namen) Öle vor –ein aromatisches Zederöl und ein aus Samen gepresstes Zedernussöl. Das erste Öl dient zur Betonung des Duftes eines Kosmetikprodukts. Das zweite wird als ein einzelnes Pflegeprodukt angewendet.  Es hat